KiWi kultURwald-Aktion: Bäume pflanzen für Windeck

KiWi kultURwald Aktion

Nachdem innerhalb der Gemeinde Windeck große Teile der Wälder, insbesondere der Fichtenwälder, gestorben und/oder geerntet wurden, sieht es kahl aus in unserer Heimat. Ein Verein möchte das nun mit der kultURwald-Aktion nachhaltig ändern.

Die KulturInitiative Windeck e.V. hat bereits am 26.03.2021 mit der Bepflanzung begonnen. Die ersten Bäume wurden in Rosbach am Bauhof Windeck gepflanzt.

Bisher waren Baumspenden Organisationen und Unternehmen vorbehalten, seit gestern (31.10.2021) können auch private Spenderinnen und Spender einen Beitrag leisten.

Ein Baum plus Einpflanzung und Verbissschutz (zur Abschreckung von Wild) kostet 10 € brutto. Wenn du außerdem Interesse an einer Urkunde hast, kann diese für 2 € zusätzlich erworben werden. Auf der schön gestalteten Urkunde ist neben dem Namen des Käufers auch die Anzahl der gespendeten Bäume verzeichnet.

Das Ziel von 1000 Bäumen für die kommende Herbstpflanzung wurde längst deutlich überschritten. Bis heute wurden über 1600 Bäume geordert, die nächsten Windecker Wälder sollen unterhalb der Erlerhütte in Wilberhofen und am Gierzhagener Bach am Bauhof in Rosbach entstehen.

Mehr Infos zu diesem ambitionierten Projekt findest du hier: https://www.kiwi-kult-urwald.de/

So kannst du ganz einfach mit wenigen Mausklicks einen Baum pflanzen lassen: https://www.kulturinitiative-windeck.de/2021/10/31/der-kiwi-kulturwald-mach-mit

#Natur #Wilberhofen

Die windeck69.de Redaktion

Wir lieben Windeck und wir schreiben darüber. Du erfährst auf dieser Seite mehr über uns.

Deine Meinung

Wir wollen wissen, was du denkst. Folge uns auf Instagram oder erwähne uns in deinem nächsten Beitrag auf Facebook. So kommen wir bestimmt bald ins Gespräch.