Altwindeck

Einwohner 256
Fläche ?
Höhe ca. 120–170 m ü. NHN
Eingemeindung 1969
Postleitzahl 51570
Vorwahl 02292

Altwindeck ist ein Ort in der Gemeinde Windeck und Teil des Rhein-Sieg-Kreises. Vor der der Eingemeindung im Jahr 1969 war Altwindeck der Ort, der „Windeck“ genannt wurde. Die Umbenennung von „Windeck“ zu „Altwindeck“ wurde durch Verwechslungen ausgelöst, die die Zusammenlegung der Gemeinden 1969 verursachte.

Altwindeck ist vor allem für die Burgruine der Burg Windeck bekannt und ein beliebtes Ziel für Touristen und Windecker Bürgerinnen und Bürger.

Ein Schild weist auf die erfolgreiche Teilnahme beim Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ im Jahr 1975 hin, bei dem Altwindeck Kreissieger wurde. Im Landeswettbewerb gewann Altwindeck Bronze. Bis heute gilt Altwindeck als einer der gepflegtesten Ortsteile in der Gemeinde Windeck, was sicherlich auch auf die unermüdliche Vereinsarbeit der verschiedenen Ortsvereine zurückzuführen ist.

Nachbarorte von Altwindeck sind Schladern, Dattenfeld und Wilberhofen. Die Telefonvorwahl für Altwindeck lautet 02292.

Vereine in Altwindeck

Unternehmen in Altwindeck

  • Keine Unternehmen eingetragen.

Schulen in Altwindeck

  • Keine Schulen eingetragen.

Kitas in Altwindeck

  • Keine Kitas eingetragen.